Liebste Helfer..
Kommentare (7)

Hallo ihr Lieben!

Meine Pinselsammlung bestand vor 2 Jahren noch aus ziemlich genau einem Pinsel- den ich nie genutzt habe.

Generell habe ich zu der Zeit nur Wimperntusche genutzt, da Foundation nie passte, Puder die trockenen Stellen betonte, Lippenstift nie die richtige Farbe hatte & was ist eigentlich Blush?

Wie ihr sehr- einiges hat sich geändert & meine Pinselsammlung ist doch über die Zeit sehr gewachsen.

Ich habe mir angewöhnt die Pinsel sehr! regelmässig auszusortieren, es wird schnell zu voll & wenn ich merke, das ich einen Pinsel zu wenig benutze, dann darf er gehen (Kleiderkreisel!).

Heute stelle ich euch Pinsel vor, die ich wirklich täglich/jeden 2. Tag benutze & sehr, sehr gerne mag.

Den Anfang machen die Face- Brushes;

Den Anfang macht der F82 von Sigma (ganz rechts) – ein wirklich toller Pinsel & absolut zu empfehlen- nicht nur für Foundation, die er tadellos aufträgt!, sondern auch für flüssige/creme Blushes/Contour- oder Highlighterprodukte benutze ich ihn wahnsinnig gern!

Der kleine, dicke- Puderpinsel von Zoeva aus dem Bamboo Travel Set (das ich absolut empfehlen kann (übrigens vegan!)), er ist unglaublich weich & perfekt gebunden um Puder gut aufzunehmen & zu verteilen.

Daneben (in schwarz) liegt der Rougepinsel von Ebelin, den ich euch wirklich ans Herz legen möchte, vorallem für den kleinen Geldbeutel- ich hatte wirklich einige Brushes für Blush (Sigma, MAC) & ich greife IMMER zu diesem hier! Er ist sicher schon 1 Jahr alt & wird jede Woche gewaschen- ihr sehr; alles super!

Wenn ich dann gepudert, kontouriert, geblusht bin & das Gefuehl habe, das irgendwo noch harte Kanten sein könnten, kommt der kleine Bobbi Brown Pinsel aus einem Travelkit hervor & macht sie alle weich. Ich konnte ihn günstig aus Ebay ergattern (das gesamte Set) & bin von der Qualität der Bobbi Brown Pinsel leider sonst nicht so angetan- nur dieser hat mich überzeug & wird hoffentlich irgendwann mal in gross bei mir einziehen!

Eye- Brushes

Schon wieder Ebelin! & zwar die Wimpernbürste- aber die ist jetzt weder besonders toll, noch schlecht- aber, wenn ich eine neue brauchen würde, würde ich diese kaufen. Günstig & macht ihren Job!

Hier habe ich bewusst nicht den 217er von MAC oder den Sigma E25 hingelegt, versteht mich nicht falsch, beide sind toll, aber das Preis-/Leistungsverhältnis von Zoeva ist unschlagbar & ich war bisher noch von keinem Pinsel von Zoeva enttäuscht. Dieser kostet nur 1/4 vom 217er & macht seine Arbeit sehr gut. Absolute Kaufempfehlung!

Sigma Pencil Brush E30- ein toller Pinsel, den von Zeova habe ich leider nicht zum Vergleich, wird aber sicher zukünftig mal mitbestellt- toller Pinsel, sowohl für die Lidfalte, verwischen von Kajal oder den Augeninnwinkel/unter der Braue.

Der Zoeva Smudger ist aus dem “very Croc”- Set & einer der wenigen Pinsel, die ich aus diese Set behalten habe- er macht seine Aufgabe hervorragend, nämlich verwischen. Ansonsten benutze ich ihn gern für den unteren Wimpernkranz.

Aus meinem Polen- Einkauf & schon häufiger erwähnt, der Inglot S4- ein Riese!, aber hervorragend zum verblenden. Ausserdem benutze ich ihn immer für schlichte Amus, da er super ist, die Lidfalte ganz sachte zu betonen. Ab & an benutze ich ihn auch für den Auftrag von Highlighter auf den Wangenknochen.

& zum Schluss, ebenfalls aus dem Zoeva “very Croc”- Set- der Eyebrow- Pinsel. & wirklich der einzige, den ich für diese Aufgabe benutzen. Er ist klein, kurz & hart & macht genau was ich will. Ich hoffe er hält für immer!

Vielleicht ist einer dieser Schätze auch das richtige für euch- ich denke, das es sich immer lohnt, in die richtigen zu investieren- aber! nicht blind Pinsel von MAC/Bobbi Brown/etc zu kaufen, nur weil drauf steht. Die Ebelin- Pinsel zB. sind für mich echte Geheim- Tipps & Zoeva ist in der Sache “günstige Pinsel”, für mich, wirklich unschlagbar!

Habt ihr Lieblings- Pinsel? Welche sind das, welche sind eure besten Helfer?

Ein kleiner Tipp!
Kommentare (12)

Hallo ihr Lieben

Ich hoffe, ihr habt den freien Tag gestern genossen & habt auch heute schönes Wetter!

Hier gibts heute nur einen kleinen Tipp zum Thema Pinselpflege-

ich wasche meine Pinsel eeeeigentlich wöchentlich. Bei den Pinseln für die Augen bin ich da nicht ganz so streng, aber bei allen Pinseln die für Foundation/Puder/Blush/Bronzer sind, sch0n eher, vorallem, wenn ich mal nicht so gute Haut habe.

Es gibt allerdings Pinsel, die, egal wieviel Mühe man sich gibt, um sie wieder in Form zu bringen, scheinbar ein Eigenleben führen & am Ende ganz strubbelig trocknen- vorallem beim Zoeva Soft Definer, Sigma E25 & MAC 227- & neuerdings auch beim Inglot 4SS.

Vor Ewigkeiten habe ich mal in irgendeinem Youtoube- Video (ich weiss leider nicht von wem es war) einen tollen Tipp gesehen, den ich seither, wenn ich es nicht vergesse, immer anwende & mit dem ich sehr glücklich bin- weshalb ich heute mal share hier .

Bei, z.B., DM gibt es für 1,95 Euro pro Paket diese Haarklämmerchen:

in verschiedenen Grössen, für verschieden grosse Pinsel.

Diese klammere ich einfach über den Pinselkopf, damit werden alle Haare gehalten & es bleibt in Form & trocknet perfekt!

Ina’s PinkBox #Mai
Kommentare (7)

Hallo ihr Lieben!

Alle 2 Monate gibts bei Ina die Pinkbox- um diese zu gewinnen, gibts eine Aufgabe. Für die Maibox soll man ein Amu eines anderen Bloggers nachschminken & im eigenen Post verlinken.

Ich habe mich für einen knalligeren Look von Bia (wer hätts gedacht?! ) entschieden & heute mal nachgeschminkt..

Fürs Gesicht habe ich erst die Clinique Redness Solutions Base auf den röten Stellen meiner Wangen benutzt, danach die Catrice Foundation, abgepudert mit meinem Chanel Puder, mit Hoola kontouriert & mit meinem Armani Sheer Blush ein bisschen Frische ins Gesicht gemalt!

Für die Augen habe ich den Mac Paint Pot in Bare Study als Base genutzt, mit Alverde warm Vanilla abgepudert, den pinken Blush & den pinken Ton aus der Sleek Palette genutzt, mit dem schwarzen Ton leicht die Augenbrauen aufgefüllt und einen sanften Lidstrich gezogen und mit dem hellen Ton gehighlightet. Am unteren Wimpernkranz habe ich einen der neuen Sleek Kajals genutzt. Wimpern gebogen, getuscht & mit Macfactor getuscht!

Schaut auch mal bei Ina vorbei, die bisherigen Pinkboxen sahen wirklich toll aus!

Alles, was ich täglich nutze..
Kommentare (8)

Aktuell ja ein grosses Thema – Was nutzt ihr so für euer tägliches MakeUp?

& meine Antwort – es kommt drauf an. Aber angenommen, das ic genug Zeit habe & mich in Ruhe fertig machen kann, nutze ich aktuell folgende Artikel..

  1. Die Gueralin Base – nochmal ein bisschen extra Feuchtigkeit für meine trockene Haut & lässt den Teint richtig toll strahlen!
  2. Giorgio Armani Luminious Foundation (Nummer 4) – Ja noch relativ neu, hat sich aber zum Liebling gemausert & ist die erste Foundation die ich wirklich nutze, statt doch lieber zum TM zu greifen
  3. Giorgio Armani Corrector & Concealer – ein wahnsinns Duo gegen die Augenringe – von Lu empfohlen & direkt verliebt!
  4. Chanel Soleil Tan de Chanel- zum kontourieren
  5. Abpudern/fixieren (eigentlich nur auf den Wangen, zum Autragen von Puderrouge/Highlighter) mit dem Poudre Universelle Libre von Chanel
  6. Der Guerlain Cruel Gardenia Highlighter & aktuell der Armani Sheer Blush in Nummer 10
  7. Als Grundierung(& manchmal ist das auch alles..) der MAC Paint Pot in Bare Study- meistens aber noch mit Alverde Warm Vanilla, um den Shimmer ein bisschen zurück zu schrauben
  8. Die Augenbrauen werden mit einem dunkelbraun aus der Zoeva Nude Palette ein bisschen betont & aufgefüllt..
  9. & die Wimpern mit der MaxFactor False Lashes Mascara getuscht..
  10. Alles andere – sind die Pinsel auf die ich mich ohne Probleme beschränken kann & natürlich die Wimpernzange!

Der Ton für meine Augenbrauen!

& was ist mit den Lippen? – Da ist immer was anderes drauf

Wie sieht euer tägliches MakeUp aus? Irgendwelche ganz bestimmten Dinge, oder jeden Tag was ganz anderes?

& ehm.. heute auf den Lippen? Mac Ruby Woo!

 

Februar- Herzchen..
Kommentare (7)

Hey ihr Lieben

Erstmal ganz kurz: Goggle Friends Connect ist nur noch für Blogger- Blogs, auf allen anderen funktioniert das Widget seit diesem Monat nicht mehr. Sehr schade, aber es gibt ja noch andere Möglichkeiten, zB. via Bloglovin. Ihr koennt euch das ja mal überlegen, ich würde mich freuen, wenn ihr weiterin meine Leser seid!

Auf mehreren Blogs ist es ja so üblich seine monatlichen Lieblinge zu zeigen, oder Produkte, die man aufgebraucht hat.. ich würd euch auch gern die Herzchen meines Monats zeigen- aber ich kann noch nicht sagen, ob das tatsächlich jeden Monat vorkommt- aber mal sehen.

 

  1. Rouge Bunny Rouge Tinted Moisturizer (Adanosia)- super günstig ergattert & so ein wahnsinnstolles Produkt.. passt super zu uns hellhäuten, pflegt, ohne irgendwelche Unterlagerungen zu hinterlassen, dunkelt nicht nach.. einfach hervorragend. Allerdings! auch wirklich sehr teuer mit fast 56 Euro (Zuneta.com). Dennoch ein Nachkaufprodukt, auch wenn der Geldbeutel leiden muss..
  2. Der nächste Schritt auf dem Gesicht- der Estee Lauder Double Wear Concealer in der hellsten Nuance. Als ich ihn gekauft habe, hat er ca. 22 Euro gekostet, jetzt gibt es ihn im neuen Design & gleich für ein paar Euronen mehr.. (Douglas)
  3. Natürlich konnte ich nicht wiederstehen..der Guerlain Cruel Gardenia Highlighter- & er ist wunderschön. Schade ist, das die eigentlich soo huebsche Blüte nach dem ersten Gebrauch ( & den folgenden) direkt weniger schön aussieht, tut aber der Wirkung natürlich keinen Abbruch, ein einfach wunderschöööner Highlighter!
  4. Auf mehreren Blogs gesehen & mein erster Drogerie Blush- Alverde Flamingo- & er gefällt mir hervorragend. Hab ihn sicher zwei Wochen ununterbrochen getragen, grade wird er vom Armani Blush abgelöst.
  5. Das einzige Lippenprodukt & ein Alltagsliebling geworden- Coco Chanel Rouge “Chintz”- ein rosa, peachy Nude- Ton, der immer passt.
  6. Alverde warm Vanilla- ich glaube, den hab ich auf Innen & Aussen gesehen, ich weiss es nicht mehr sicher. Sicher ist aber: er ist wirklich toll! Einfach übers ganze Lid, unter die Braue, in den Augenwinkel, zum ausblenden… & so weiter. Ein allrounder für.. ich weiss nicht mehr, 2 Euro?
  7. Zwei (der ca. 20) Maybelline Lidschatten, die Lu mir zugeschickt hat- Nummer 601A- ein schimmerndes Rose & 805 A- ein schimmerndes Taupe/Braun- aktuell meine täglichen Lidschatten, geht schnell, hält (mit der richtigen Base – Mac Paint Pot) den ganzen Tag & sieht toll aus.
  8. Meine ungeschlagene Lieblingsmascara- MaxFactor Lash Extension Effect, trennt toll, macht lange Wimpern & klebt nicht nach ein paar Stunden unter den Augen & auf den Wangen.
  9. Die zwei Pinsel im Gewusel- der Bobbi Brown Face Blender & der Sigma E 25, letzteren gabs mal Gratis zu einer Ebay Bestellung & ersteres als Travelkit, auch über Ebay. Der Faceblender macht momentan alles für mich: Kontorourieren, Highlighten & ich trag mit ihm auch den Blush auf- kann ich nur empfehlen. Wenn das Geld mal übrig ist, wird mal der Grosse gekauft. Der E25 ersetzt momentan alle anderen Augenpinsel, auch meinen geliebten Soft Definer von Zoeva, denn er kann alles.

Soviel Geschreibsel, mal sehen, wer sich die Mühe macht & liest.

Interessiert euch das ganze? Oder eher ein.. naja.. geht so?

← Vor