Quicky! #Everyday- MakeUp
Kommentare (13)

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich mich jetzt zur Arbeit aufmache, zeige ich euch fix, wie ich mich, aktuell, eigentlich fast täglich für die Arbeit schminke. Es geht schnell, sieht natürlich aus & es gefällt mir so echt gut – ausserdem sind die Produkte echte Schätze & ich kann mich den ganzen Tag darauf verlassen, das es hält!

Ihr braucht also – eine gute Base (Urban Decay Eden) einen hellen Lidschatten für Highlights (MAC Shroom), einen hautfarbenen zum blenden (MAC Brule), einen dunklen braunen (MAC Charcoal Brown), der zu euch passt & einen schwarzen für tiefe (echt, irgendeiner, hier aus einer MAC Palette) & einen Lidstrich. Mascara (Max Factor False Lashes) & eventuell einen weissen/schwarzen Kajal (Zoeva Blanc).

1 – Primt eure Augen – ruhig bis zur Braue

2 – verteilt den braunen Lidschatten über dem Lid & blendet hoch, soweit ihr möchtet

3 – Verblenden! Wir wollen keine harten Kanten, dazu nehmt ihr am besten einen sauberen Pinsel & einen hautfarbenen Lidschatten

4 – den schwarzen Lidschatten am äusseren Drittel der Augen & in der Lidfalte verblenden

5 – mit einem schmalen Pinsel & eurem schwarzen Ton einen einfachen Lidstrich ziehen & leicht verwischen

6 – im Augeninnenwinkel & unter der Braue mit eurem hellsten Ton highlighten & ebenfalls verblenden

7 – am unteren Wimpernkranz mit dunkelbraun/schwarz akzentuieren

8 – Wimpern biegen & tuschen

Fertig!

Das geht fix & ich finde, das es wirklich huebsch aussieht!

Auf dem Gesicht trage ich hier – die Catrice Infinite Matt Foundation, Allrund Concealer von Catrice, Skinfinish von Catrice, ausserdem Hoola von Benefit zum kontourieren & den Armani Blush in Nummer 10

Auf den Lippen – Burts Bees Lippenpflege

Gefällt euch das MakeUp? Wie sieht euer tägliches MakeUp aus?


Ponyhuetchen – Petrol Station
Kommentare (8)

Hallo ihr Lieben!

Heute stelle ich euch also den letzten Lidschatten aus meinem Ponyhütchen- Quad vor-

Petrol Station

Petrol Station ist ein kaltes silber- blau- grau & schimmern unheimlich! Je nach Lichteinfall ist es mal heller, mal dunkler, in jedem Falle strahlt es ohne Ende. Petrol Station lässt sich super verarbeiten, verblenden & auch aufbauen – wieder mal Top!

Benutzt habe ich folgende Produkte -

Gesicht - Giorgio Armani Luminious Silk Foundation #4 & Concealer, Catrice Skinfinish in transparent, Hoola von Benefit, Clarins Blush Rose Wood, Clarins Augenbrauenpalette

Augen - Urban Decay Primer Potion, Sleek Monaco Palette, Ponyhuetchen Petrol Station & Mermaids Fin, Sleek Liner in Tonic, Zoeva Soft Eye Khol Blanc, Max Factor Flase Lash Mascara

Lippen - p2 Colour me Softly LE Pink

Wie gefällt euch das Amu?

Ich würde mich freuen, wenn ihr heute Abend nochmal reinschaut, denn ich möchte gern eine Kleinigkeit für den Ponyhütchenshop verlosen!


Ponyhuetchen – Sailor’s Grave
Kommentare (9)

He ihr Lieben!

Heute gibts also den dritten Lidschatten, aus meinem Ponyhuetchen- Quad & zwar -

Sailor’s Grave

Sailor’s Grave ist ein ein grün/türkises Blau, ein duochromes Pigment & einfach wunder-wunder-schön. Mein liebster Ton im ganzen Quad & was ganz besonderes. Es ist sehr gut pigmentiert, lässt sich leicht aufbauen & verblenden.

Benutzt habe ich folgende Produkte -

Gesicht - Giorgio Armani Luminious Foundation in #4, Giorgio Armani Corrector & Concealer, Catrice Skinfinish in transparent, Hoola von benefit zum kontourieren, Bourjois Blush 10#, Clarins Augenbrauenpalette

Augen - Urban Decay Primer Potion, Alverde Warm Vanila, Ponyhuetchen Sailor’s Grave & Mermaids Fin (Innenwinkel), Sleek Curacao Palette, Zoeva Khol Eyeliner Maritime & Blanc, Mac Factor 2000 Calorie Mascara

Lippen - Chanel Rouge Coco Chintz

Ich hoffe, das AMU gefällt euch!


Ponyhuetchen – Star Dust
Kommentare (9)

Hallo ihr Lieben!

Heute also der zweite Lidschatten aus dem Quad, das ich euch hier vorgestellt habe-

Star Dust

Star Dust ist ein kühles, bläuliches Grau mit ganz viel (losem) Glitter. Je nach Lichteinfall sieht es schwärzer, violetter oder eben bläulicher aus- in jedem Falle – es ist wunderschön!

Ich hab mit dem 217er MAC auf das Lid (mit Urban Decay Primer) gegeben & dabei leider festgestellt, das der Glitzer überall ist; nur nicht auf dem Lid. Ich hatte imense Probleme, es wieder vom Rest des Gesichtes zu bekommen. Zukünftig werde ich erst die Augen schminken, dann das MakeUp auftragen, oder den Lidschatten feucht nutzen. Sobald man den Lidschatten verblendet ist der huebsche Glitter halt auch weg & zurueck bleibt der graue Grundton, welcher sehr huebsch ist, aber nicht mehr ganz so besonders. Feucht aufgetupft hält es aber gut.

Benutzt habe ich also folgende Produkte-

Gesicht- Giorgio Armani Luminious Foundation in #4, Giorgio Armani Corrector & Concealer, Catrice Skinfinish in transparent,Hoola von benefit zum kontourieren, Clarins Blush Rose Wood, Clarins Augenbrauenpalette

Augen- Urban Decay Primer Potion, Alverde warm Vanilla (nicht auf dem Bild), Ponyhuetchen Star Dust, Zoeva Khol Maritime (nicht auf dem Bild), Max Factor 2000 Calorie Mascara

Lippen - p2 Colour me Softly LE Pink


FOTD 24.06
Kommentare (15)

Hallo ihr Lieben!

vor einiger Zeit hat mir die liebe Bia zwei “Sabrina” – Lidschatten- Paletten geschenkt. Eine mit warmen & eine mit kalten Farben- sie sind toll pigmentiert & es lässt sich super damit arbeiten- ausserdem kosten sie ca. einen Euro! Unschlagbar.

Ich weiss, für viele ist das “Billig- Kosmetik” & das kann ich irgendwie nachvollziehen, aber ein Blick auf die Inhaltsangaben zeigt, das sie gleichwertig zu Sleek- Lidschatten sind & manchmal, muss man sich einfach überwinden & es mal testen!

Auf den Bildern sieht das Amu ein bisschen unterschiedlich aus, weil zwischendurch die Kamera leer war & ich kurz laden musste..

Benutzt fuer die Augen; Urban Decay Primer Potion, Zoeva Khol Eyeliner in Maritime & Blanc, MaxFactor 2000 Calrie Wimperntusche & Lidschatten von Inglot, Sleek & Sabrina

Im gesamten – mit & ohne Brille..

Für das Gesicht genutzt; die Catrice Infinite Matt Foundation,Chanel Puder, Hoola von Benefit zum kontouriere, Blush aus der Armani Black Gem Palette, Allround Concealer von Catrice

& auf den Lippen: Armani Beige 103

Ich hab mich in der Kombi wohl gefuehlt & es macht immer Spass mit verschiedenen Farben & Texturen zu schminken

Gefällt es euch? Oder zuviel des guten?